SDG 13 – Gebetswand

Maßnahmen zum Klimaschutz

Was sagt die Bibel?
Ich brachte euch in ein fruchtbares Land, damit ihr seine besten FrĂŒchte genießen könnt. Doch kaum wart ihr angekommen, da habt ihr es entweiht; mein eigenes Land habt ihr zu einem Ort gemacht, den ich verabscheue. (Jeremia 2:7)

WofĂŒr kann ich beten?
FĂŒr diejenigen, die durch den Klimawandel leiden und mit Not zu kĂ€mpfen haben. Mögen sie eine echte Verbesserung erleben und Hoffnung erfahren.
FĂŒr ein VerantwortungsgefĂŒhl in den Herzen aller Menschen, sich um diesen Planeten zu kĂŒmmern. Mögen wir alle, von Einzelpersonen ĂŒber Unternehmen bis hin zu Regierungen, tiefgreifende VerĂ€nderungen herbeifĂŒhren und uns stĂ€rker fĂŒr eine sauberere Umwelt einsetzen. Mögen wir die Auswirkungen aller unserer Handlungen immer im Auge behalten.
FĂŒr uns Christen, dass wir verstehen, dass wir GĂ€rtner der Schöpfung Gottes sind und hier als Vorbild wirken. Mögen wir Gottes Vision fĂŒr unsere Rolle bei der Bewahrung des Planeten verstehen und danach handeln.

Was kann ich tun?
Weniger Flugreisen: Nutze den Flugverkehr so wenig wie möglich und vermeide InlandsflĂŒge.
Online-Zeit: Reduziere Deine ElektronikgerĂ€tenutzung und Deine „Online- und Streaming Zeiten“. Du sparst damit nicht nur Strom, sondern auch Emissionen.
Finanzen: Informiere Dich ĂŒber nachhaltige Banken und ihre Investitionsschwerpunkte. Wechsel zu ihnen und investiere Dein Geld nachhaltig.